Oropesa del Mar Oropesa del Mar Oropesa del Mar

Español English Valencià Deusch Français
Strände

Oropesa del Mar bietet Ihnen eine 12 km langen Küstenstreifen mit insgesamt 7 Stränden, die vor allem durch ihre Vielfalt und ihre sauberen Gewässer bestechen: offene Strände mit feinem und goldgelbem Sand, geschützte und familienfreundliche Strände, kleine, leicht zugängliche Buchten, unberührte Strände, die Naturbereiche mit Sand und Felsen kombinieren...

Zugänglichkeit, Qualität und Umweltschutz an unseren Stränden

Damit alle unsere Strände genießen können, bietet Oropesa del Mar drei barrierefreie Strände (Les Amplaries, Morro de Gos und La Concha), die auch von Urlaubern mit eingeschränkter Mobilität besucht werden können. Aufgrund des einfachen Zugangs zur Küste können hier alle Gäste völlig sicher und unbeschwert baden. Diese drei Strände, zusammen mit den Platgetes de Bellver, wurden mit der Blauen Flagge, ausgezeichnet. Dieses Ssiegel wird von der FEE
an Strände verliehen, die über die folgenden Einrichtungen verfügen: gesonderte Parkplätze, Rampen und Stege für Rollstühle, Sonnenschirme, Kabinen, behindertengerechte Duschen und Toiletten, Wasser-Rollstühle/ -Gehhilfen, sowie Hilfspersonal. Die Strände werden vom 1. Juni bis 30. September zwischen 11:00 und 19:00 Uhr beaufsichtigt.
Alle Strände erfüllen seit 2007 den ISO-Standard 14001 und haben das Siegel  Q von Qualitur erhalten. Zudem wurde der Strand La Concha mit dem  Qualitätssiegel "Q de Calidad" ausgezeichnet  und die besondere Qualität am Strand von La Concha und Morro de Gos Strand SICTED.