Oropesa del Mar Oropesa del Mar Oropesa del Mar

Español English Valencià Deusch Français
Valencia

Valencia

hinten herein!

Valencia, nur 96 km von Oropesa del Mar entfernt, ist eine durch und durch kosmopolitische Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, darunter die Altstadt mit ihren zahllosen Denkmälern (Seidenbörse, Kathedrale, Basilika Virgen de los Desamparados), die Markthalle Mercado Central, das Rathaus und der Bahnhof Estación del Norte in modernistischem Baustil.

Das reiche historische und kulturelle Erbe wurde einst von Stadtmauern umsäumt, die Ende des 19. Jh. abgerissen wurden. Erhalten geblieben sind jedoch zwei der wichtigsten Stadttore: die Serranos-Türme und die Quart-Türme. Letztere waren während des Unabhängigkeitskriegs im 18. Jh. gegen Napoleon von großem Nutzen.
Zum valencianischen Kulturangebot gehören zwei der landesweit größten Museen: das IVAM und das MuseumSan Pío V. Das erste zeigt Werke bedeutender zeitgenössischer Künstler, das zweite beherbergt die wichtigsten Kunstwerke Valencias, geschaffen von Künstlern wie Sorolla oder Benlliure.

Nicht vergessen ist natürlich das architektonische Meisterwerk des weltweit bekannten Architekten Santiago Calatrava, Schöpfer der Stadt der Künste und Wissenschaften (Ciudad de las Artes y las Ciencias), in der insbesondere der Palau de les Arts Reina Sofia hervorsticht. Das 2006 fertiggestellte Bauwerk, in dem u. a. klassische Musikkonzerte und Opern aufgeführt werden, ist ein in Europa und der Welt einzigartiges Kulturzentrum.

http://www.visitvalencia.com/de/home

Teilen Sie diese Seite auf
facebook twitter email